Mit Hund in Lech

Paradies für Hunde am Arlberg

In Lech sind Hunde herzlich willkommen. Hier gibt es genügend Winterwanderwege, Freiflächen und Waldstücke, die zum Laufen und Toben, zum Schnuppern und Spielen einladen. Die Leine muss nur selten benutzt werden in Lech.

Restaurants mit Hund in Lech

Essen gehen mit Hund ist in Lech problemlos. Die Wirte verwöhnen die Zweibeiner mit allem, was das Herz begehrt. Der Vierbeiner bekommt sein Schälchen mit Wasser serviert. Es gibt nur wenige Restarants, die Hunden den Zutritt verwehren. Deshalb bitte vor der Reservierung vorsichtshalber nachfragen.

Bus und Seilbahn mit Hund in Lech

Die Ortsbusse in Lech sind kostenlos und können von Hund und Herrchen-Frauchen gleichermaßen genutzt werden. Für die gelben Postbusse muss ein Ticket gekauft werden.

Die Seilbahnen auf den Rüfikopf und nach Oberlech nehmen Hunde problemlos und kostenfrei mit. Auch in den Sesselliften dürfen Hunde mit gen Gipfel schweben. Auf den Skipisten sind Hunde verboten.

Der Hund muss in allen Bussen und Seilbahnen einen Maulkorb tragen.

Unterkunft in Lech mit Hund

Häuser in Lech
Das Haus Muggengrat (vorne)

Es gibt viele Hotels und Pensionen in Lech, die Hunde willkommen heißen.

Eine wunderbar familiäre kleine Pension, die Hunde nicht nur erlaubt, sondern liebt, ist das Haus Muggengrat in Lech. Fünf Minuten sind es von dort zu Fuß zum Schlosskopf-Lift. Barbara Jochum ist die Chefin und die gute Seele des Hauses -sie macht Unmögliches möglich, erfüllt (fast) alle Wünsche und schafft es gleichzeitig professionell und persönlich zu sein. Alle Jahre wieder freuen wir uns riesig auf unsere Woche bei ihr und fühlen uns von der ersten Minute an wie zu Hause -inklusive Hund.

Hundebetreuung in Lech

Frau mit vier Hunde vor Hütte in Lech, Arlberg
Die Chefin mit ihren Schützlingen

Immer mehr Menschen möchten ihrem Hund den Spaß im Schnee nicht vorenthalten. Sie möchten ihren Hund deshalb gerne mit in den Skiurlaub nehmen. Doch wohin mit dem Vierbeiner, wenn die Piste ruft?

Barbara Jochum vom Haus Muggengrat bietet Hundebetreuung für Ihren pelzigen Liebling an. Ihre Hunde sind hier gut aufgehoben in Gesellschaft der beiden Spione-Mädchen Luna und Tosca. Selbst Mimose Nala bleibt gerne in Barbara Jochums Obhut und genießt die Spaziergänge mit "den Mädels".

Mit Hund unterwegs in Lech

Hund im Schnee, Lech, Arlberg
Immer muss ich das Model machen

Von Lech nach Zug

Tolle Winterwanderung auf einem breiten Weg ohne große Steigungen, die großenteils durch den Wald geht. Gemütliche und gute Einkehrmöglichkeiten in Zug.

 

mehr lesen

Hunde in Oberstubenbach mit Blick auf Lech, Arlberg
Meine Lecher Mädels und ich

Lech nach Stubenach

Schöne Wanderung mit tollen Ausblicken und einigen Steigungen. Wunderschöner Blick von oben auf Lech mit seiner charakteristischen Kirche.

 

mehr lesen

Nala auf roter Bank in Lech, Arlberg
Ich muss mal ein Päuschen einlegen

Zürs nach Lech

Schöner Spazierweg mit moderaten Steigungen im Waldgebiet am Eingang  in Lech. Schöne Winterlandschaft und tolle Ausblicke auf die Bergwelt.

 

mehr lesen


Spione-Hunde in weißer Berg-Landschaft in Lech am Arlberg
Die Muggengrat-Mädels Tosca und Luna

Nützliche Links mit Hund in Lech

Winterwanderungen in Lech - Vorschläge vom Fremdenverkehrsamt Lech